Damals...

 

Im Jahre 1972 gründete Rolf Schulz in Worms (Deutschland) das "Urunternehmen" der heutigen IV-Verlagsgruppe. Schon dieses Unternehmen befasste sich mit polizeibezogenen Publikationen. Schnell war der Kontakt zur größten Polizeivereinigung der Welt, der International Police Association (IPA), Deutsche Sektion e. V. hergestellt und der Grundstein einer starken Partnerschaft gelegt. 1980 wagte Rolf Schulz den Schritt nach Österreich, wo er und seine Arbeit mit offenen Armen empfangen wurden. 1993 zog es Rolf Schulz wieder nach Deutschland und er gründete die Informations- und Verlagsgesellschaft mbH, ein Tochterunternehmen des gleichnamigen österreichischen Verlages.

 

...und heute...

...sind wir in sechs europäischen Ländern für unsere Partner tätig, und nun leiten Mario Schulz und Alexander Hess als Geschäftsführer dieses Unternehmen.

 

Unterstützt wird er dabei von einem starken Team:


Firmengründer Rolf Schulz


Geschäftsführer Mario Schulz

 

Michael Weyrich fungiert als Berater für den Verkauf, zudem ist er ein kompetenter Ansprechpartner unserer Vertragspartner und steht im ständigen Kontakt mit unseren Herausgebern.


Michael Weyrich

 


Sabine Hübsch

Claudia Comi
  Sabine Hübsch und Claudia Comi leiten als Prokuristinnen die Verwaltung und die Personalabteilung und vertreten somit die Geschäftsleitung. Andrea Beer steht ihnen zur Seite und gemeinsam sind sie für einen reibungslosen Betriebsablauf zuständig.
Andrea Beer

 


Ralf Koller

Ralf Koller leitet die Produktion und organisiert die termingenaue Ausführung der Verlagsprodukte. Er arbeitet eng mit unseren Herausgebern und deren Redakteuren zusammen, um eine optimale Umsetzung zu erzielen.